Fakten

Fakten zur Elektromobilität

Welche Vorteile bringt mir Elektromobilität?


  • Unabhängigkeit von fossiler Energiebranche
  • Fahrerlebnis - Beschleunigung - leise Fahrweise
  • Photovoltaikeigenverbrauchsanteil steigern
  • Für Elektrofahrzeuge wird keine NOVA (in Österreich beträgt die NOVA max.16 %) eigehoben
  • Für Kraftfahrzeuge, die ausschließlich elektrisch betrieben werden, entfällt die motorbezogene Versicherungssteuer
  • Viele Versicherungsgesellschaften gewähren einen 10 bis 20%igen Nachlass für Elektrofahrzeug

Darauf sollte ich achten:

Beim Kauf sollte vor allem auf das Akkusystem Wert gelegt werden.
Wichtige Faktoren sind:

  • Zyklenbeständigkeit
  • kalendarische Alterung (Verschleiß auch ohne Nutzung, begünstigt oft durch ungünstige Temperaturen)
  • Akkutyp – Energieinhalt – Reichweite
  • Höchstgeschwindigkeit
  • Ladezeit beziehungsweise Schnellladezeit
  • Ladekabeltyp
  • Akkumiete bei Mietakku

Welche Fahrzeuge gibt es?


Erleben Sie das Gefühl von Fahrspaß und schützen Sie gleichzeitig die Natur.
Nicht nur einspurige Fahrzeuge sondern auch elegante Limousinen oder belastbare Nutzfahrzeuge sind erhältlich.
Verschiedenste Fahrzeuge können durch "Klick" auf die entsprechende Kategorie hier verglichen werden.

Wie sicher sind Elektrofahrzeuge?


Elektroautos und dabei speziell Batterien geraten immer wieder in die Diskussion ein Sicherheitsrisiko aufzuweisen. Laut dem DEKRA Competence Center Elektromobilität ist die Entzündung einer Batterie bei einem schweren Unfall eher ein Einzelfall.
Bei so einem Fall, bei dem es zu einer dermaßen starken Deformation des Fahrzeuges kommen müsste, wäre die Verletzung der Insassen durch den Aufprall das größere Problem. Experten bestätigen, dass Insassen von Elektroautos generell nicht höheren Risiken bei einem Unfall ausgesetzt sind, als Insassen von Fahrzeugen, die mit Diesel oder Benzin betrieben werden.

Wie sicher sind Elektroautos?

Wie kann ich die Amortisationszeit berechnen?


Wenn Sie wissen wollen welche Vorteile ein E-Fahrzeug in der Anschaffung und im Erhalt hat, gibt es im nachstehenden Link kostenlos einen Amortisationsrechner zum Download. Natürlich ist bei Elektromobilität nicht nur die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Faktoren wie das Wohlergehen der Natur, Fahrspass und Unabhängigkeit dürfen nicht ausser Acht gelassen werden.

Amortisationsrechner (Excel) Online Calculator (www.e-connected.at)

Hier können Sie die Tankstelle in Ihrer Nähe finden!



Einfach Ihre Adresse, Ort oder Postleitzahl eingeben und eine E-Tankstelle finden.


Wo können Sie Ihr E-Fahrzeug noch auftanken?

Das internationale Non-Profit-Projekt bietet eine europäische Datenbank für Stromtankstellen. Sie finden E-Ladestationen aus folgenden Ländern: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Lichtenstein, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien, Andorra
Dieses Verzeichnis wird vom Eurosolar Austria Arbeitskreis 15 "Nachhaltige Mobilität, Elektro- und Pflanzenöl-Fahrzeuge" betrieben. Insgesamt werden bereits mehr als 300 E-Tankstellen aus ganz Österreich aufgelistet.


PlugSurfing ist eine Datenbank der vorhandenen Ladestationen in 17 Ländern und 13 Sprachen. Es ist ein Online Portal, das der E-Mobility Community die Möglichkeit gibt sich zu vernetzen und auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Ladestationsfinder der Modellregion ElectroDrive Salzburg. Dieser Ladestationsfinder stellt alle Ladestationen der Modellregion ElectroDrive Salzburg im Bundesland Salzburg übersichtlich dar.



Wollen Sie mehr über uns erfahren?

Rufen Sie uns unter 03337 41 10-250 an oder schreiben Sie uns unter info@emobilitaet-voraus.at